Weingut Schloßgut Hohenbeilstein, Beilstein

LoginRegistrierung Warenkorb (0)

≡ Menü

News

Galerie starten

Auszeichnung im Eichelmann 2020

Als "sehr gutes Weingut" mit 3 Sternen werden wir erneut im Eichelmann 2020 ausgezeichnet!

Und dieses Mal sogar "im Aufschwung" :)

Galerie starten

Unser Neuer im Weinverkauf

Nicht nur dürfen wir seit September Andrea Flammersberger in unserem Weinverkauf begrüßen - wir stellen Sie bald noch ganz ausführlich vor- ...

...wer von Ihnen in den letzten Wochen unsere Vinothek besucht hat, konnte bereits den Geruch und das „Blubbern“ aus der neuen Steinamphore vernehmen. Joscha´s neuestes Projekt: Ganze Riesling Trauben dürfen darin langsam fermentieren. Sie dürfen gespannt sein.

Galerie starten

Fazit Weinlese 2019

Der Jahrgang 2019 in vier Worten beschrieben: früh, reif, schnell und grandios!

Der Startschuss fiel bereits am 31. August mit Muscaris und endete am 3. Oktober mit Riesling GG Trauben. So früh war die Weinlese noch nie zu Ende!

Das Finale steht jedoch noch aus – wenige Silvaner-Trauben könnten mit einem Süßwein den Schlusspunkt setzen...

Die Bilder sind zum Großteil im Keller entstanden, um das Bewusstsein zu wecken, dass die Traubenlese nur ein Teil der Weinlese ist. Nachdem die Trauben sorgfältig (fast nur von Hand) ausgelesen und im Keller sind fängt dort der Ausbau statt. Hier ist viel technisches und chemisches Know-How sowie Ausdauer und Muskelkraft gefragt, um aus den Trauben wunderbare Weine entstehen zu lassen!

Galerie starten

KickOff Weinlese 2019

Und wieder startet der "Herbst" so früh...am letzten Augusttag (31.08.19) haben wir die ersten Trauben in den Keller gebracht. Kaum waren wir aus unserem (gefühlt viel zu kurzem) Urlaub zurück ging es los... ...MUSCARIS is it!

>>Hier erfahren Sie mehr über diesen Wein bzw. diese Rebsorte.

Danke an unseren spontanen Erntehelfer!!!

Galerie starten

Unsere Gewinnerweine des internationalen Bioweinpreises 2019

6 Weine haben wir zum 10. großen internationalen Bioweinpreis 2019 angemeldet und alle haben gewonnen!

Der internationale Bioweinpreis ist ein Qualitätswettbewerb für Wein aus ökologisch erzeugten Trauben der EU. Bereits zum zehnten Mal fand die internationale Weinprämierung unter Leitung des führenden Sensorik-Experten und PAR-System Entwickler Martin Darting statt.

Die transparente und nachvollziehbare Bewertung nach PAR berücksichtigt die sensorische Gesamtwirkung und differenziert dabei biodynamische Weine und Weine aus pilzwiderstandfähigen Rebsorten (PIWI). Die internationale Prämierung für Bioweine hat sich zu einer der wichtigsten Verkostungen der Branche entwickelt.

Aber überzeugen Sie sich selbst von den Weinen und bestellen Sie das extra hierfür zusammengestellte Gewinner-Paket im Online Shop!

Folgende Weine und Ihre Urkunden sehen Sie hier:

Galerie starten

Joscha ist seit 1. Juli 2019 das neue Gesicht des Familienweinguts!

[Aus der Sicht von Ehefrau Silke Dippon]

Dass Joscha das Familienweingut in der dritten Generation der Familie Dippon fortführen wird, stand bereits seit über einem Jahr fest.

Heute war es nun soweit. Sein erster Tag als Chef.

Etwas besonderes? Ehrlich gesagt, nein. Der Hofübergabevertrag wurde bereits vor einigen Tagen unterzeichnet und die Arbeit im Weingut bleibt vorerst bestehen. Joscha und ich sind schon seit einigen Jahren im Weingut tätig. Sein Lieblingsort - der Weinkeller - ich bin vielmehr im Büro für Marketing aktiv.

Hartmann Dippon freut sich darüber Verantwortung abgeben zu können. Und trotzdem steht er uns - genauso wie seine Frau Antje Dippon - weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Das macht es uns einfach "Ja" zu sagen zum Betrieb samt der vielen harten Arbeit und jedoch auch zum Privileg mit und in der Natur zu wirken und zu leben.

Sie dürfen sich auf Veränderungen freuen und Altbewährtes weiterhin genießen.

Wir freuen uns Sie besser kennenzulernen und laden Sie herzlich zu einer der folgenden Veranstaltungen ein!

 

Beitrag vom Meininger Verlag hier.

Ein Interview mit Württemberger Weine hier.

Galerie starten

5x GOLD bei der Mundus Vini Biofach Preisverleihung

Der Große Internationale Bioweinpreis MUNDUS VINI BIOFACH ist ein ausschließlich für zertifizierte Bioweine aus aller Welt offener Wettbewerb des Großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI. Er wird in Zusammenarbeit mit der BIOFACH nach dem internationalen Verkostungsschema der OIV durchge-führt. MUNDUS VINI wurde vor 18 Jahren ins Leben gerufen und zählt zu den bedeutendsten Weinwettbewerben der Welt.

Die Sieger des Bioweinpreises MUNDUS VINI BIOFACH 2019 wurden auf der BIOFACH, der internationalen Leitmesse für Bio-Lebensmittel (13.-16.2.2019 im Messezentrum Nürnberg), vorgestellt. Die Preisverleihung fand am 14. Februar 2019 in der Erlebniswelt Wein statt.

Über den MEININGER VERLAG: Der 1903 in Neustadt an der Weinstraße gegründete Meininger Verlag ist einer der ältesten deut-schen Fachverlage, geführt in vierter Generation von Andrea Meininger-Apfel und Christoph Meininger. Das Unternehmen hat sich insbesondere auf die Wein- und Getränkebranche speziali-siert und ist mit seinem Portfolio europäischer Marktführer im Weinbereich. Neben den bekannten Fachzeitschriften veranstaltet das Unternehmen Messen, Branchenveran-staltungen sowie Fachkongresse.

Wir freuen uns sehr über die großartigen und zahlreichen Auszeichnungen!

14.02.2019

Galerie starten

Hartmann Dippon ist Genussbotschafter von Baden-Württemberg

Minister Hauk : „Die diesjährigen Preisträger leisten einen hervorragenden Beitrag, das vielfältige Profil Baden-Württembergs als das Genießerland zu stärken und zu präsentieren. Sie stehen für ein Verständnis für die Zusammenhänge von Produktion, Dienstleistung und regionalen, regionaltypischen Wertschöpfungsketten als Ergebnis ihrer regionalen Verwurzelung und Verantwortung."

Im Rahmen des Genussgipfels erhielt Hartmann Dippon, als Vorreiter des Bioweinbaus und auch der gesamten Weinbranche, den Titel GENUSSBOTSCHAFTER Baden-Württembergs.

Darüber freut er sich sehr - er sieht in der Auszeichnung hauptsächlich die Anerkennung für seiner Arbeit.

14.11.2018

Galerie starten

Bonvinitas-König mit Platz 3

Zu den bonvinitas-Königen zählt, wer mit seinen zu unseren Weinblindbewertungen durch externe, neutrale Prüfer eingereichten Weinen mit mindestens vier Gewächsen 89 Punkte und mehr erzielt hat sowie mindestens 89 Punkte im Durchschnitt aller im betreffenden Jahr eingereichten Weine.
(Quelle: https://www.bonvinitas.com/de/magazin/wein-und-geniessen/die-bonvinitas-koenige-2018-die-plaetze-2-bis-6, 19.12.2018)

Besonders begeistert waren die Prüfer über unseren 2015 Riesling Winterlese, eine Auslese im edelsüßen Bereich (bonvinitas Kategorie 4), der von Ihnen mit 96 Punkten bewertet wurde, sowie das 2015 Hohenbeilsteiner Schlosswengert Spätburgunder GG trocken.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung aller Weine.

Galerie starten

Internationaler Piwi-Weinpreis 2018

Unsere PIWIs (Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten) Cabernet Cortis 2013 und Cabernet Blanc 2017 haben GOLD gewonnen beim internationalen PIWI-Weinpreis 2018!

Wer von Ihnen hat eine Flasche dieser zwei Weine zuhause?

Sie Glücklichen... :) Zum Wohl!!!

weitere